Angebote zu "Theater" (2.324 Treffer)

Agitation und Argumentation im politischen Theater
19,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Agitation und Argumentation im politischen Theater

Anbieter: Allyouneed.com
Stand: 12.04.2018
Zum Angebot
Bühne: Raumbildende Prozesse im Theater als Buc...
41,90 € *
ggf. zzgl. Versand
(41,90 € / in stock)

Bühne: Raumbildende Prozesse im Theater:Schriftenreihe des Graduiertenkollegs ´Automatismen´. unveränd. Nachdruck

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.04.2018
Zum Angebot
Klassiker des Theaters - Die ganze Welt ist ein...
78,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Klassiker des Theaters - Die ganze Welt ist eine Bühne:10 der besten Theaterproduktionen auf Bühne und Leinwand auf DVD Gotthold Ephraim Lessing, Friedrich Schiller, William Shakespeare, Henrik Ibsen, Johann Wolfgang von Goethe

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.05.2018
Zum Angebot
Theater im Klassenzimmer: Wenn die Schule zur B...
4,49 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 15.05.2018
Zum Angebot
Bühne frei - Akkordeon erfrischend anders
18,60 € *
zzgl. 4,95 € Versand
Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 07.03.2018
Zum Angebot
MUNDSTUHL - Bühne 79211
31,00 € *
zzgl. 4,95 € Versand
Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 01.12.2017
Zum Angebot
AXEL PRAHL und sein Inselorchester - Bühne 79211
36,00 € *
zzgl. 10,00 € Versand
Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 28.05.2018
Zum Angebot
MATHIAS RICHLING 2018 - Bühne 79211
30,00 € *
zzgl. 4,95 € Versand
Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 17.10.2017
Zum Angebot
Das ist ein Theater! Begegnungen auf und hinter...
3,49 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 15.05.2018
Zum Angebot
Der flexible Mensch auf der Bühne - Sozialdrama...
38,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Welchen kulturellen, ethischen und ökonomischen Stellenwert besitzen Arbeit und Familie in zeitgenössischen Lebensentwürfen? Wie gestaltet sich ihr Verhältnis vor dem Hintergrund postfordistisch geprägter Alltagspraxis? Die Gegenwartsdramatik greift diese Fragen auf und partizipiert dabei an den Debatten der kultur- und sozialwissenschaftlichen Zeitdiagnostik, die von der zeit-räumlichen Entgrenzung von Arbeit und Privatleben, von Prozessen der Subjektivierung und der Individualisierung ausgeht. Christine Bähr zeichnet nach, wie die Theatertexte in ästhetisch vielfältigen Darstellungen von Raum, Zeit und Körper Erfahrungen und Wahrnehmungsweisen des viel beschworenen flexiblen Menschen diskutieren. Christine Bähr (Dr. phil.) ist Akademische Rätin a.Z. im Fach Neuere deutsche Literaturwissenschaft an der Universität Trier. Ihre Schwerpunkte in Lehre und Forschung sind Dramatik und Theater sowie kulturtheoretische Ansätze in der Literaturwissenschaft.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot