Angebote zu "Ebook" (223 Treffer)

Kategorien

Shops

Judas - Stadt als Bühne
13,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Seit ihrer viel gelobten Premiere in der Stuttgarter Hospitalkirche im März 2019 gastierte unsere Inszenierung bereits in über 20 verschiedenen katholischen und evangelischen Kirchen der Region. Jetzt geht das Erfolgsstück in seine dritte Spielzeit!.Judas ? sein Name steht für Verrat. Doch wäre das Christentum zu einer Weltreligion geworden, wenn der Judaskuss ausgeblieben wäre? Wir können nicht wissen, wer wir heute ohne seine Tat wären. Wir wissen aber, dass wir ohne ihn nicht die wären, die wir sind.In diesem Monolog von Lot Vekemans geschieht etwas Ungeheuerliches. Hier spricht Judas selbst ? über seine Motive, sein Leiden, sein Leben, uns.Die Theaterstücke der niederländischen Dramatikerin Lot Vekemans wurden bislang in über 20 Ländern gespielt.Pressestimmen:...eine beeindruckende Premiere... Der junge Jörg Pauly vollbringt in der Rolle des Judas eine Meisterleistung. (Südwest Presse)?Die Weiten des kirchlichen Raums sorgen für eine dem Anlass angemessene Akustik und bereichern das Spiel ...? (Stuttgarter Zeitung)Mit unserer mobilen Inszenierung ?Judas? machen wir die Stadt zur Bühne und spielen an ungewöhnlichen Orten Theater.Sie haben Interesse an einer Aufführung und möchten ?Judas? in Ihrer Gemeinde zeigen? Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gern!Stadt als BühneKontakt Sabine Adam-BeckTelefon 0711 / 22 77 018E-Mail s.adam-beck@schauspielbuehnen.deMit Unterstützung der Katholischen Kirche in Stuttgart und der Evangelischen Kirche in Stuttgart.In Zusammenarbeit mit der Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit im Rahmen des Jahresprogrammes der ?Woche der Brüderlichkeit 2021?.JUDAS von Lot Vekemans, Deutsch von Eva M. Pieper und Christine Bais, ist auch als eBook erschienen. Über die Website www.textbuehne.eu können Sie das Theaterstück in diversen Online-Shops bestellen.Die Inszenierung ?Judas? erfolgte mit freundlicher Unterstützung des Freundeskreises Altes Schauspielhaus und Komödie im Marquardt e.V.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Judas - Stadt als Bühne
13,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Seit ihrer viel gelobten Premiere in der Stuttgarter Hospitalkirche im März 2019 gastierte unsere Inszenierung bereits in über 20 verschiedenen katholischen und evangelischen Kirchen der Region. Jetzt geht das Erfolgsstück in seine dritte Spielzeit!.Judas ? sein Name steht für Verrat. Doch wäre das Christentum zu einer Weltreligion geworden, wenn der Judaskuss ausgeblieben wäre? Wir können nicht wissen, wer wir heute ohne seine Tat wären. Wir wissen aber, dass wir ohne ihn nicht die wären, die wir sind.In diesem Monolog von Lot Vekemans geschieht etwas Ungeheuerliches. Hier spricht Judas selbst ? über seine Motive, sein Leiden, sein Leben, uns.Die Theaterstücke der niederländischen Dramatikerin Lot Vekemans wurden bislang in über 20 Ländern gespielt.Pressestimmen:...eine beeindruckende Premiere... Der junge Jörg Pauly vollbringt in der Rolle des Judas eine Meisterleistung. (Südwest Presse)?Die Weiten des kirchlichen Raums sorgen für eine dem Anlass angemessene Akustik und bereichern das Spiel ...? (Stuttgarter Zeitung)Mit unserer mobilen Inszenierung ?Judas? machen wir die Stadt zur Bühne und spielen an ungewöhnlichen Orten Theater.Sie haben Interesse an einer Aufführung und möchten ?Judas? in Ihrer Gemeinde zeigen? Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gern!Stadt als BühneKontakt Sabine Adam-BeckTelefon 0711 / 22 77 018E-Mail s.adam-beck@schauspielbuehnen.deMit Unterstützung der Katholischen Kirche in Stuttgart und der Evangelischen Kirche in Stuttgart.In Zusammenarbeit mit der Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit im Rahmen des Jahresprogrammes der ?Woche der Brüderlichkeit 2021?.JUDAS von Lot Vekemans, Deutsch von Eva M. Pieper und Christine Bais, ist auch als eBook erschienen. Über die Website www.textbuehne.eu können Sie das Theaterstück in diversen Online-Shops bestellen.Die Inszenierung ?Judas? erfolgte mit freundlicher Unterstützung des Freundeskreises Altes Schauspielhaus und Komödie im Marquardt e.V.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Judas - Stadt als Bühne
13,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Seit ihrer viel gelobten Premiere in der Stuttgarter Hospitalkirche im März 2019 gastierte unsere Inszenierung bereits in über 20 verschiedenen katholischen und evangelischen Kirchen der Region. Jetzt geht das Erfolgsstück in seine dritte Spielzeit!.Judas ? sein Name steht für Verrat. Doch wäre das Christentum zu einer Weltreligion geworden, wenn der Judaskuss ausgeblieben wäre? Wir können nicht wissen, wer wir heute ohne seine Tat wären. Wir wissen aber, dass wir ohne ihn nicht die wären, die wir sind.In diesem Monolog von Lot Vekemans geschieht etwas Ungeheuerliches. Hier spricht Judas selbst ? über seine Motive, sein Leiden, sein Leben, uns.Die Theaterstücke der niederländischen Dramatikerin Lot Vekemans wurden bislang in über 20 Ländern gespielt.Pressestimmen:...eine beeindruckende Premiere... Der junge Jörg Pauly vollbringt in der Rolle des Judas eine Meisterleistung. (Südwest Presse)?Die Weiten des kirchlichen Raums sorgen für eine dem Anlass angemessene Akustik und bereichern das Spiel ...? (Stuttgarter Zeitung)Mit unserer mobilen Inszenierung ?Judas? machen wir die Stadt zur Bühne und spielen an ungewöhnlichen Orten Theater.Sie haben Interesse an einer Aufführung und möchten ?Judas? in Ihrer Gemeinde zeigen? Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gern!Stadt als BühneKontakt Sabine Adam-BeckTelefon 0711 / 22 77 018E-Mail s.adam-beck@schauspielbuehnen.deMit Unterstützung der Katholischen Kirche in Stuttgart und der Evangelischen Kirche in Stuttgart.In Zusammenarbeit mit der Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit im Rahmen des Jahresprogrammes der ?Woche der Brüderlichkeit 2021?.JUDAS von Lot Vekemans, Deutsch von Eva M. Pieper und Christine Bais, ist auch als eBook erschienen. Über die Website www.textbuehne.eu können Sie das Theaterstück in diversen Online-Shops bestellen.Die Inszenierung ?Judas? erfolgte mit freundlicher Unterstützung des Freundeskreises Altes Schauspielhaus und Komödie im Marquardt e.V.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Judas - Stadt als Bühne
13,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Seit ihrer viel gelobten Premiere in der Stuttgarter Hospitalkirche im März 2019 gastierte unsere Inszenierung bereits in über 20 verschiedenen katholischen und evangelischen Kirchen der Region. Jetzt geht das Erfolgsstück in seine dritte Spielzeit!.Judas ? sein Name steht für Verrat. Doch wäre das Christentum zu einer Weltreligion geworden, wenn der Judaskuss ausgeblieben wäre? Wir können nicht wissen, wer wir heute ohne seine Tat wären. Wir wissen aber, dass wir ohne ihn nicht die wären, die wir sind.In diesem Monolog von Lot Vekemans geschieht etwas Ungeheuerliches. Hier spricht Judas selbst ? über seine Motive, sein Leiden, sein Leben, uns.Die Theaterstücke der niederländischen Dramatikerin Lot Vekemans wurden bislang in über 20 Ländern gespielt.Pressestimmen:...eine beeindruckende Premiere... Der junge Jörg Pauly vollbringt in der Rolle des Judas eine Meisterleistung. (Südwest Presse)?Die Weiten des kirchlichen Raums sorgen für eine dem Anlass angemessene Akustik und bereichern das Spiel ...? (Stuttgarter Zeitung)Mit unserer mobilen Inszenierung ?Judas? machen wir die Stadt zur Bühne und spielen an ungewöhnlichen Orten Theater.Sie haben Interesse an einer Aufführung und möchten ?Judas? in Ihrer Gemeinde zeigen? Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gern!Stadt als BühneKontakt Sabine Adam-BeckTelefon 0711 / 22 77 018E-Mail s.adam-beck@schauspielbuehnen.deMit Unterstützung der Katholischen Kirche in Stuttgart und der Evangelischen Kirche in Stuttgart.In Zusammenarbeit mit der Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit im Rahmen des Jahresprogrammes der ?Woche der Brüderlichkeit 2021?.JUDAS von Lot Vekemans, Deutsch von Eva M. Pieper und Christine Bais, ist auch als eBook erschienen. Über die Website www.textbuehne.eu können Sie das Theaterstück in diversen Online-Shops bestellen.Die Inszenierung ?Judas? erfolgte mit freundlicher Unterstützung des Freundeskreises Altes Schauspielhaus und Komödie im Marquardt e.V.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Judas - Stadt als Bühne
13,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Seit ihrer viel gelobten Premiere in der Stuttgarter Hospitalkirche im März 2019 gastierte unsere Inszenierung bereits in über 20 verschiedenen katholischen und evangelischen Kirchen der Region. Jetzt geht das Erfolgsstück in seine dritte Spielzeit!.Judas ? sein Name steht für Verrat. Doch wäre das Christentum zu einer Weltreligion geworden, wenn der Judaskuss ausgeblieben wäre? Wir können nicht wissen, wer wir heute ohne seine Tat wären. Wir wissen aber, dass wir ohne ihn nicht die wären, die wir sind.In diesem Monolog von Lot Vekemans geschieht etwas Ungeheuerliches. Hier spricht Judas selbst ? über seine Motive, sein Leiden, sein Leben, uns.Die Theaterstücke der niederländischen Dramatikerin Lot Vekemans wurden bislang in über 20 Ländern gespielt.Pressestimmen:...eine beeindruckende Premiere... Der junge Jörg Pauly vollbringt in der Rolle des Judas eine Meisterleistung. (Südwest Presse)?Die Weiten des kirchlichen Raums sorgen für eine dem Anlass angemessene Akustik und bereichern das Spiel ...? (Stuttgarter Zeitung)Mit unserer mobilen Inszenierung ?Judas? machen wir die Stadt zur Bühne und spielen an ungewöhnlichen Orten Theater.Sie haben Interesse an einer Aufführung und möchten ?Judas? in Ihrer Gemeinde zeigen? Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gern!Stadt als BühneKontakt Sabine Adam-BeckTelefon 0711 / 22 77 018E-Mail s.adam-beck@schauspielbuehnen.deMit Unterstützung der Katholischen Kirche in Stuttgart und der Evangelischen Kirche in Stuttgart.In Zusammenarbeit mit der Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit im Rahmen des Jahresprogrammes der ?Woche der Brüderlichkeit 2021?.JUDAS von Lot Vekemans, Deutsch von Eva M. Pieper und Christine Bais, ist auch als eBook erschienen. Über die Website www.textbuehne.eu können Sie das Theaterstück in diversen Online-Shops bestellen.Die Inszenierung ?Judas? erfolgte mit freundlicher Unterstützung des Freundeskreises Altes Schauspielhaus und Komödie im Marquardt e.V.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Judas - Stadt als Bühne
13,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Seit ihrer viel gelobten Premiere in der Stuttgarter Hospitalkirche im März 2019 gastierte unsere Inszenierung bereits in über 20 verschiedenen katholischen und evangelischen Kirchen der Region. Jetzt geht das Erfolgsstück in seine dritte Spielzeit!.Judas ? sein Name steht für Verrat. Doch wäre das Christentum zu einer Weltreligion geworden, wenn der Judaskuss ausgeblieben wäre? Wir können nicht wissen, wer wir heute ohne seine Tat wären. Wir wissen aber, dass wir ohne ihn nicht die wären, die wir sind.In diesem Monolog von Lot Vekemans geschieht etwas Ungeheuerliches. Hier spricht Judas selbst ? über seine Motive, sein Leiden, sein Leben, uns.Die Theaterstücke der niederländischen Dramatikerin Lot Vekemans wurden bislang in über 20 Ländern gespielt.Pressestimmen:...eine beeindruckende Premiere... Der junge Jörg Pauly vollbringt in der Rolle des Judas eine Meisterleistung. (Südwest Presse)?Die Weiten des kirchlichen Raums sorgen für eine dem Anlass angemessene Akustik und bereichern das Spiel ...? (Stuttgarter Zeitung)Mit unserer mobilen Inszenierung ?Judas? machen wir die Stadt zur Bühne und spielen an ungewöhnlichen Orten Theater.Sie haben Interesse an einer Aufführung und möchten ?Judas? in Ihrer Gemeinde zeigen? Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gern!Stadt als BühneKontakt Sabine Adam-BeckTelefon 0711 / 22 77 018E-Mail s.adam-beck@schauspielbuehnen.deMit Unterstützung der Katholischen Kirche in Stuttgart und der Evangelischen Kirche in Stuttgart.In Zusammenarbeit mit der Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit im Rahmen des Jahresprogrammes der ?Woche der Brüderlichkeit 2021?.JUDAS von Lot Vekemans, Deutsch von Eva M. Pieper und Christine Bais, ist auch als eBook erschienen. Über die Website www.textbuehne.eu können Sie das Theaterstück in diversen Online-Shops bestellen.Die Inszenierung ?Judas? erfolgte mit freundlicher Unterstützung des Freundeskreises Altes Schauspielhaus und Komödie im Marquardt e.V.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Die 50 besten Spiele für Theater und Improvisat...
0,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die meisten Menschen schlüpfen gerne in andere Rollen und agieren diese aus. Alles, was man dazu braucht, ist eine Bühne (oft reicht die Größe einer ausgebreiteten Zeitung), eine Szene (und seien es nur Variationen über nervöses Fingertrommeln), ein bisschen Selbstvertrauen (das Publikum ist aber meist gnädig) und (frenetischen) Applaus. Vorhang auf für die 50 besten Spiele für Theater und Improvisation: Übungen zum Aufwärmen, für den Ausdruck, für die Stimme, zur Wahrnehmung und zum Improvisieren und Erfinden von Szenen. Ideal für Theatergruppe, Schauspiel und Improtheater. Ebook

Anbieter: buecher
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Die 50 besten Spiele für Theater und Improvisat...
1,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die meisten Menschen schlüpfen gerne in andere Rollen und agieren diese aus. Alles, was man dazu braucht, ist eine Bühne (oft reicht die Größe einer ausgebreiteten Zeitung), eine Szene (und seien es nur Variationen über nervöses Fingertrommeln), ein bisschen Selbstvertrauen (das Publikum ist aber meist gnädig) und (frenetischen) Applaus. Vorhang auf für die 50 besten Spiele für Theater und Improvisation: Übungen zum Aufwärmen, für den Ausdruck, für die Stimme, zur Wahrnehmung und zum Improvisieren und Erfinden von Szenen. Ideal für Theatergruppe, Schauspiel und Improtheater. Ebook

Anbieter: buecher
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Tod eines Lehrers / Peter Brandt Bd.1 (eBook, e...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Als Oberstudienrat Schirner ermordet und grausam verstümmelt aufgefunden wird, reagiert seine Umgebung zunächst fassungslos: Der Lehrer war überall beliebt und führte eine glückliche Ehe. Hauptkommissar Peter Brandt beginnt gründlicher in Schirners beruflichem Umfeld zu recherchieren und entdeckt, dass an dem Gymnasium Dinge vorgingen, die offenbar nicht an die Öffentlichkeit dringen sollten. In diesem Roman begegnet dem Fan von Andreas Franz' Krimis ein neues Ermittlerduo: der unkonventionelle Hauptkommissar Peter Brandt und die coole Offenbacher Jung-Staatsanwältin Elvira Klein. Für Zündstoff sorgen ihre gegensätzlichen Charaktere - für Spannung die bewährte Hand des Erfolgsautors! Ein neues Ermittlerduo betritt die Bühne! Tod eines Lehrers von Andreas Franz: Spannung pur im eBook!

Anbieter: buecher
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot