Angebote zu "Roberts" (28 Treffer)

Kategorien

Shops

CRASH TEST DUMMIES - Support: Mo Kenney
37,90 € *
zzgl. 5,95 € Versand

CRASH TEST DUMMIES feiern 30-jähriges BestehenEuropa-Tour mit ihren größten Hits und Songs aus allen Karrierejahren.Die markante, tiefe Stimme von CRASH TEST DUMMIES-Sänger Brad Roberts bleibt bis heute im Gedächtnis. Nach längerer Pause knüpften die kanadischen Folk-Rocker, weltweit bekannt für ihren ?93er Hit ?Mmm Mmm Mmm Mmm?, 2018 an ihren großen Erfolg von vor 25 Jahren an und gaben eine umjubelte Jubiläumstour in Nordamerika. Im Mai 2020 kommen sie nun mit einer ausgedehnten Tour erstmals auch wieder nach Europa und geben ihr Hit Album God Shuffled His Feet? in Gänze zum besten plus alle Hits ihrer langen Karriere!Es ist 30 Jahre her, dass die CRASH TEST DUMMIES ihr Debüt-Album ?The Ghosts That Haunt Me? aufnahmen. Die Kanadier landeten mit ?Superman?s Song? ihren ersten Hit und dem kanadischen Juno Award folgten viele weitere internationale Preise und zahlreiche Top 10 Chartplatzierungen weltweit. Über drei Jahrzehnte später beweist die ausverkaufte Nordamerika-Jubiläumstour der mehrfach Grammy-nominierten Band, auf der sie ihr 2. Album ?God Shuffled His Feet? (VÖ 1993) in Gänze zum Besten gaben, dass das Publikum immer noch hören will, was die Band zu sagen hat. Dieses Album erreichte u.a. in Deutschland Platz 1 der Charts. 2020 werden die CRASH TEST DUMMIES ihre Welttour in Nordamerika starten und danach endlich nach Europa kommen, wo die Fans bereits gespannt die Rückkehr der Band erwarten. Auf der Tour spielen die CRASH TEST DUMMIES das komplette Erfolgsalbum God Shuffled His Feet? sowie alle ihre Hits und Lieblingssongs der Fans aus ihrem breiten Repertoire. Die Gründungsmitglieder Brad Roberts, Ellen Raid, Dan Roberts und Mitch Dorge werden auf der Bühne von Stuart Cameron und Marc Arnould unterstützt.Tonspion, ? präsentieren:CRASH TEST DUMMIES God Shuffled His Feet - 25th Anniversary Tour Europe 202022.05.2020Hamburg ? Fabrik23.05.2020Worpswede ? Music Hall24.05.2020Berlin ? Galaxy26.05.2020Oldenburg ? Kulturetage27.05.2020Hannover ? Capitol28.05.2020Köln ? Kantine30.05.2020Mainz? Frankfurter Hof31.05.2020Nürnberg ? Hirsch02.06.2020AT-Wien ? Simm City03.06.2020AT-Graz ? Orpheum04.06.2020AT-Linz ? Posthof05.06.2020AT-Dornbirn ? Conrad Sohm19.06.2020Koblenz ? SommerbühneOffizielle Homepage: www.crashtestdummies.com Facebook: www.facebook.com/ctdsband

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 23.10.2020
Zum Angebot
Emily Roberts
24,20 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Kann man eigentlich zu ehrlich sein? Emily Roberts sagt was sie denkt und fühlt. Unzensiert, manchmal ohne Rücksicht auf Verluste. Jeder ihrer Songs erzählt eine Geschichte aus demechten Leben. Teilweise mit dunklem Humor, der sich auf ihre britischen Wurzeln zurückführen lässt.Dass Emily auf die Bühne gehört, war ihrem Umfeld schon immer bewusst. Ihre erste Berührung mit Musik hatte die gebürtige Hamburgerin, als sie ihren englischen Vater mitseiner Band ins Tonstudio begleitete. Die Bretter, die die Welt bedeuten, entdeckt sie aber erstmal über ihr Engagement im Schultheater als Schauspielerin für sich. Letzteres bringt ihr mit 13 Jahren eine Rolle im Theaterstück ?Dr. med. Hiob Prätorius? im Hamburger Ernst-Deutsch-Theater ein.Als Emily sich mit 15 Jahren nach eigener Aussage zum ersten Mal ?selbst das Herz gebrochen hat?, fängt sie an, ihre eigenen Songs zu schreiben. Das ist für Robertsder Startschuss für das Verfassen weiterer Texte und motiviert sie, ihre Fähigkeiten auszubauen. Ihr Talent bleibt nicht unbemerkt: Nach einigen ersten Auftritten unterschreibt Emily mit 19 Jahren ihren ersten Plattenvertrag. Daraufhin erscheint 2015 ihre erste EP gefolgt von ihrem ersten Album ?Crying Over Spilled Milk? im Jahr 2018.Live ist life: Emily spielt unzählige Auftritte als Vorband unter anderem für internationale Acts wie Sam Fender, Tom Grennan, Picture This und Amy Shark oderBands wie LEA und Glasperlenspiel. Ein Jahr später dann folgt der Sprung auf die große Bühne als sie beim Haigern Live mit ihrer Band vor 11.000 Besuchern spielt.Parallel dazu erreicht Emilys Cover von ?Bittersweet Symphony?, welches sie zusammen mit dem DJ Duo Gamper & Dadoni veröffentlicht, über 40 MillionenMenschen, hält sich wochenlang in den Charts und erlangt Goldstatus.Im vergangenen Jahr erschien mit ?In This Together? dann eine supercatchy PopNummer, die vom einzigartigen Gefühl des Zusammenhalts erzählt, das man nur mitsehr besonderen Menschen empfindet. Allein bei Spotify hat die Single aktuell jetzt schon mehr als 3 Millionen Streams vorzuweisen. Anfang dieses Jahres wurde derTitel zum offiziellen Titelsong von ?Ich bin ein Star holt mich hier raus? und für eine Kampagne gegen Cybermobbing. Damit reiht sich der Song nahtlos in dieErfolgsgeschichte einer außergewöhnlichen Künstlerin ein.Für Emily Roberts ist 2020 wohl bereits jetzt ein weiteres Highlight, obwohl das Jahr eigentlich noch nicht einmal richtig begonnen hat. Neben neuen Veröffentlichungensteht im März dieses Jahrs eine Arena-Support-Tournee für James Blunt mit 21 Dates durch Europa an und im Herbst geht sie auf ihre erste eigene DeutschlandTour.Foto: Julian Mathieu

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 23.10.2020
Zum Angebot
Emily Roberts
24,20 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Kann man eigentlich zu ehrlich sein? Emily Roberts sagt was sie denkt und fühlt. Unzensiert, manchmal ohne Rücksicht auf Verluste. Jeder ihrer Songs erzählt eine Geschichte aus demechten Leben. Teilweise mit dunklem Humor, der sich auf ihre britischen Wurzeln zurückführen lässt.Dass Emily auf die Bühne gehört, war ihrem Umfeld schon immer bewusst. Ihre erste Berührung mit Musik hatte die gebürtige Hamburgerin, als sie ihren englischen Vater mitseiner Band ins Tonstudio begleitete. Die Bretter, die die Welt bedeuten, entdeckt sie aber erstmal über ihr Engagement im Schultheater als Schauspielerin für sich. Letzteres bringt ihr mit 13 Jahren eine Rolle im Theaterstück ?Dr. med. Hiob Prätorius? im Hamburger Ernst-Deutsch-Theater ein.Als Emily sich mit 15 Jahren nach eigener Aussage zum ersten Mal ?selbst das Herz gebrochen hat?, fängt sie an, ihre eigenen Songs zu schreiben. Das ist für Robertsder Startschuss für das Verfassen weiterer Texte und motiviert sie, ihre Fähigkeiten auszubauen. Ihr Talent bleibt nicht unbemerkt: Nach einigen ersten Auftritten unterschreibt Emily mit 19 Jahren ihren ersten Plattenvertrag. Daraufhin erscheint 2015 ihre erste EP gefolgt von ihrem ersten Album ?Crying Over Spilled Milk? im Jahr 2018.Live ist life: Emily spielt unzählige Auftritte als Vorband unter anderem für internationale Acts wie Sam Fender, Tom Grennan, Picture This und Amy Shark oderBands wie LEA und Glasperlenspiel. Ein Jahr später dann folgt der Sprung auf die große Bühne als sie beim Haigern Live mit ihrer Band vor 11.000 Besuchern spielt.Parallel dazu erreicht Emilys Cover von ?Bittersweet Symphony?, welches sie zusammen mit dem DJ Duo Gamper & Dadoni veröffentlicht, über 40 MillionenMenschen, hält sich wochenlang in den Charts und erlangt Goldstatus.Im vergangenen Jahr erschien mit ?In This Together? dann eine supercatchy PopNummer, die vom einzigartigen Gefühl des Zusammenhalts erzählt, das man nur mitsehr besonderen Menschen empfindet. Allein bei Spotify hat die Single aktuell jetzt schon mehr als 3 Millionen Streams vorzuweisen. Anfang dieses Jahres wurde derTitel zum offiziellen Titelsong von ?Ich bin ein Star holt mich hier raus? und für eine Kampagne gegen Cybermobbing. Damit reiht sich der Song nahtlos in dieErfolgsgeschichte einer außergewöhnlichen Künstlerin ein.Für Emily Roberts ist 2020 wohl bereits jetzt ein weiteres Highlight, obwohl das Jahr eigentlich noch nicht einmal richtig begonnen hat. Neben neuen Veröffentlichungensteht im März dieses Jahrs eine Arena-Support-Tournee für James Blunt mit 21 Dates durch Europa an und im Herbst geht sie auf ihre erste eigene DeutschlandTour.Foto: Julian Mathieu

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 23.10.2020
Zum Angebot
Emily Roberts
24,20 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Kann man eigentlich zu ehrlich sein? Emily Roberts sagt was sie denkt und fühlt. Unzensiert, manchmal ohne Rücksicht auf Verluste. Jeder ihrer Songs erzählt eine Geschichte aus demechten Leben. Teilweise mit dunklem Humor, der sich auf ihre britischen Wurzeln zurückführen lässt.Dass Emily auf die Bühne gehört, war ihrem Umfeld schon immer bewusst. Ihre erste Berührung mit Musik hatte die gebürtige Hamburgerin, als sie ihren englischen Vater mitseiner Band ins Tonstudio begleitete. Die Bretter, die die Welt bedeuten, entdeckt sie aber erstmal über ihr Engagement im Schultheater als Schauspielerin für sich. Letzteres bringt ihr mit 13 Jahren eine Rolle im Theaterstück ?Dr. med. Hiob Prätorius? im Hamburger Ernst-Deutsch-Theater ein.Als Emily sich mit 15 Jahren nach eigener Aussage zum ersten Mal ?selbst das Herz gebrochen hat?, fängt sie an, ihre eigenen Songs zu schreiben. Das ist für Robertsder Startschuss für das Verfassen weiterer Texte und motiviert sie, ihre Fähigkeiten auszubauen. Ihr Talent bleibt nicht unbemerkt: Nach einigen ersten Auftritten unterschreibt Emily mit 19 Jahren ihren ersten Plattenvertrag. Daraufhin erscheint 2015 ihre erste EP gefolgt von ihrem ersten Album ?Crying Over Spilled Milk? im Jahr 2018.Live ist life: Emily spielt unzählige Auftritte als Vorband unter anderem für internationale Acts wie Sam Fender, Tom Grennan, Picture This und Amy Shark oderBands wie LEA und Glasperlenspiel. Ein Jahr später dann folgt der Sprung auf die große Bühne als sie beim Haigern Live mit ihrer Band vor 11.000 Besuchern spielt.Parallel dazu erreicht Emilys Cover von ?Bittersweet Symphony?, welches sie zusammen mit dem DJ Duo Gamper & Dadoni veröffentlicht, über 40 MillionenMenschen, hält sich wochenlang in den Charts und erlangt Goldstatus.Im vergangenen Jahr erschien mit ?In This Together? dann eine supercatchy PopNummer, die vom einzigartigen Gefühl des Zusammenhalts erzählt, das man nur mitsehr besonderen Menschen empfindet. Allein bei Spotify hat die Single aktuell jetzt schon mehr als 3 Millionen Streams vorzuweisen. Anfang dieses Jahres wurde derTitel zum offiziellen Titelsong von ?Ich bin ein Star holt mich hier raus? und für eine Kampagne gegen Cybermobbing. Damit reiht sich der Song nahtlos in dieErfolgsgeschichte einer außergewöhnlichen Künstlerin ein.Für Emily Roberts ist 2020 wohl bereits jetzt ein weiteres Highlight, obwohl das Jahr eigentlich noch nicht einmal richtig begonnen hat. Neben neuen Veröffentlichungensteht im März dieses Jahrs eine Arena-Support-Tournee für James Blunt mit 21 Dates durch Europa an und im Herbst geht sie auf ihre erste eigene DeutschlandTour.Foto: Julian Mathieu

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 23.10.2020
Zum Angebot
Emily Roberts
24,20 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Kann man eigentlich zu ehrlich sein? Emily Roberts sagt was sie denkt und fühlt. Unzensiert, manchmal ohne Rücksicht auf Verluste. Jeder ihrer Songs erzählt eine Geschichte aus demechten Leben. Teilweise mit dunklem Humor, der sich auf ihre britischen Wurzeln zurückführen lässt.Dass Emily auf die Bühne gehört, war ihrem Umfeld schon immer bewusst. Ihre erste Berührung mit Musik hatte die gebürtige Hamburgerin, als sie ihren englischen Vater mitseiner Band ins Tonstudio begleitete. Die Bretter, die die Welt bedeuten, entdeckt sie aber erstmal über ihr Engagement im Schultheater als Schauspielerin für sich. Letzteres bringt ihr mit 13 Jahren eine Rolle im Theaterstück ?Dr. med. Hiob Prätorius? im Hamburger Ernst-Deutsch-Theater ein.Als Emily sich mit 15 Jahren nach eigener Aussage zum ersten Mal ?selbst das Herz gebrochen hat?, fängt sie an, ihre eigenen Songs zu schreiben. Das ist für Robertsder Startschuss für das Verfassen weiterer Texte und motiviert sie, ihre Fähigkeiten auszubauen. Ihr Talent bleibt nicht unbemerkt: Nach einigen ersten Auftritten unterschreibt Emily mit 19 Jahren ihren ersten Plattenvertrag. Daraufhin erscheint 2015 ihre erste EP gefolgt von ihrem ersten Album ?Crying Over Spilled Milk? im Jahr 2018.Live ist life: Emily spielt unzählige Auftritte als Vorband unter anderem für internationale Acts wie Sam Fender, Tom Grennan, Picture This und Amy Shark oderBands wie LEA und Glasperlenspiel. Ein Jahr später dann folgt der Sprung auf die große Bühne als sie beim Haigern Live mit ihrer Band vor 11.000 Besuchern spielt.Parallel dazu erreicht Emilys Cover von ?Bittersweet Symphony?, welches sie zusammen mit dem DJ Duo Gamper & Dadoni veröffentlicht, über 40 MillionenMenschen, hält sich wochenlang in den Charts und erlangt Goldstatus.Im vergangenen Jahr erschien mit ?In This Together? dann eine supercatchy PopNummer, die vom einzigartigen Gefühl des Zusammenhalts erzählt, das man nur mitsehr besonderen Menschen empfindet. Allein bei Spotify hat die Single aktuell jetzt schon mehr als 3 Millionen Streams vorzuweisen. Anfang dieses Jahres wurde derTitel zum offiziellen Titelsong von ?Ich bin ein Star holt mich hier raus? und für eine Kampagne gegen Cybermobbing. Damit reiht sich der Song nahtlos in dieErfolgsgeschichte einer außergewöhnlichen Künstlerin ein.Für Emily Roberts ist 2020 wohl bereits jetzt ein weiteres Highlight, obwohl das Jahr eigentlich noch nicht einmal richtig begonnen hat. Neben neuen Veröffentlichungensteht im März dieses Jahrs eine Arena-Support-Tournee für James Blunt mit 21 Dates durch Europa an und im Herbst geht sie auf ihre erste eigene DeutschlandTour.Foto: Julian Mathieu

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 23.10.2020
Zum Angebot
Emily Roberts
24,20 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Kann man eigentlich zu ehrlich sein? Emily Roberts sagt was sie denkt und fühlt. Unzensiert, manchmal ohne Rücksicht auf Verluste. Jeder ihrer Songs erzählt eine Geschichte aus demechten Leben. Teilweise mit dunklem Humor, der sich auf ihre britischen Wurzeln zurückführen lässt.Dass Emily auf die Bühne gehört, war ihrem Umfeld schon immer bewusst. Ihre erste Berührung mit Musik hatte die gebürtige Hamburgerin, als sie ihren englischen Vater mitseiner Band ins Tonstudio begleitete. Die Bretter, die die Welt bedeuten, entdeckt sie aber erstmal über ihr Engagement im Schultheater als Schauspielerin für sich. Letzteres bringt ihr mit 13 Jahren eine Rolle im Theaterstück ?Dr. med. Hiob Prätorius? im Hamburger Ernst-Deutsch-Theater ein.Als Emily sich mit 15 Jahren nach eigener Aussage zum ersten Mal ?selbst das Herz gebrochen hat?, fängt sie an, ihre eigenen Songs zu schreiben. Das ist für Robertsder Startschuss für das Verfassen weiterer Texte und motiviert sie, ihre Fähigkeiten auszubauen. Ihr Talent bleibt nicht unbemerkt: Nach einigen ersten Auftritten unterschreibt Emily mit 19 Jahren ihren ersten Plattenvertrag. Daraufhin erscheint 2015 ihre erste EP gefolgt von ihrem ersten Album ?Crying Over Spilled Milk? im Jahr 2018.Live ist life: Emily spielt unzählige Auftritte als Vorband unter anderem für internationale Acts wie Sam Fender, Tom Grennan, Picture This und Amy Shark oderBands wie LEA und Glasperlenspiel. Ein Jahr später dann folgt der Sprung auf die große Bühne als sie beim Haigern Live mit ihrer Band vor 11.000 Besuchern spielt.Parallel dazu erreicht Emilys Cover von ?Bittersweet Symphony?, welches sie zusammen mit dem DJ Duo Gamper & Dadoni veröffentlicht, über 40 MillionenMenschen, hält sich wochenlang in den Charts und erlangt Goldstatus.Im vergangenen Jahr erschien mit ?In This Together? dann eine supercatchy PopNummer, die vom einzigartigen Gefühl des Zusammenhalts erzählt, das man nur mitsehr besonderen Menschen empfindet. Allein bei Spotify hat die Single aktuell jetzt schon mehr als 3 Millionen Streams vorzuweisen. Anfang dieses Jahres wurde derTitel zum offiziellen Titelsong von ?Ich bin ein Star holt mich hier raus? und für eine Kampagne gegen Cybermobbing. Damit reiht sich der Song nahtlos in dieErfolgsgeschichte einer außergewöhnlichen Künstlerin ein.Für Emily Roberts ist 2020 wohl bereits jetzt ein weiteres Highlight, obwohl das Jahr eigentlich noch nicht einmal richtig begonnen hat. Neben neuen Veröffentlichungensteht im März dieses Jahrs eine Arena-Support-Tournee für James Blunt mit 21 Dates durch Europa an und im Herbst geht sie auf ihre erste eigene DeutschlandTour.Foto: Julian Mathieu

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 23.10.2020
Zum Angebot
Eraserhead OmU (DVD)
7,99 € *
zzgl. 7,00 € Versand

Ein dunkler, beunruhigender Traum: Henry lebt in einer Industriestadt, deren gewaltige Maschinen Tag und Nacht laufen. Er lebt in einem Gebäude, wo jeder Mieter isoliert erscheint. Sein Zimmer ist karg eingerichtet und in seiner freien Zeit sieht er gern dem Mädchen in seinem Heizkörper zu, die auf einer Bühne singt und tanzt. Eines Tages erfährt er, daß seine Freundin Mary X. schwanger von ihm ist. Die Eltern drängen beim gemeinsamen Abendessen auf eine Heirat. Bald darauf wohnen beide zusammen, Mary hat ihr "Kind" bekommen, einen monströses, ständig quäkendes, ekliges Ding. Bald verläßt sie ihn und das Kind und auch Henry hält das Schreien bald nicht mehr aus... Bei dieser Fassung handelt es sich um die Ausstrahlung mit gelben, fest ins Bild eingebrannten Untertiteln. Die Untertitel sind also nicht optional (Zwangsuntertitel).Darsteller:Allen Joseph, Charlotte Stewart, Jack Nance, Brad Keeler, Darwin Joston, Doddie Keeler, Gill Dennis, Hal Landon Jr., Jack Fisk, Jack Walsh, Jean Lange, Jeanne Bates, Jennifer Chambers Lynch, John Monez, Judith Roberts, Laurel Near, Peggy Lynch, T. Max Graham, Thomas Coulson, Toby Keeler, V. Phipps-Wilson

Anbieter: Expert Technomarkt
Stand: 23.10.2020
Zum Angebot
JoJo - Good To Know Tour
30,95 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Sie ist die jüngste Sängerin der US-Pop-Geschichte, die es mit einem Nummer-Eins-Hit an die Spitze der Charts schaffte - das war 2004 im Alter von 13 Jahren. Nach einer längeren Auszeit ist JoJo mit neuen Songs zurück, geht auf Tour und wird auch die deutschen Fans besuchen. Aufgewachsen in einfachen Verhältnissen in New Hampshire und Massachusetts, hatte Joanna Noelle Levesque durch ihre Mutter, die als Musical- und Kirchensängerin tätig war, früh Kontakt zur Musik und wurde von Diven wie Aretha Franklin, Whitney Houston, Ella Fitzgerald und Etta James geprägt. Schon als Kleinkind sang sie die Hits dieser Weltstars.2003 performt JoJo einen Whitney Houston Song bei ?America?s Most Talented Kids?. Ihre Stimme klang da bereits so gewaltig und stark, dass sie kurzerhand einen Vertrag erhielt. Mit ihrer Debüt-Single ?Leave (Get Out)? (2004) wurde die junge Amerikanerin im zarten Alter von gerade einmal 13 Jahren über Nacht zu einem Teenie-Star und stürmte weltweit die Charts. Kurz danach begleitet JoJo Usher auf seiner Europa-Tournee und baut ihre Fan-Gemeinde weiter aus. Nach dem gleichnamigen Album ?JoJo? (2004) sowie der Nachfolge-Platte ?The High Road? (2006) wird es musikalisch etwas ruhiger um die Künstlerin. Stattdessen konzentriert sie sich mehr auf die Schauspielerei und spielt unter anderem an der Seite von Emma Roberts in ?Aquamarin? und zusammen mit Robin Williams in ?Die Chaoscamper? sowie in Serien wie ?Hawaii Five-0? oder ?Lethal Weapon?.Nach einer zehnjährigen Auszeit von der Musik kehrt JoJo 2016 mit ?Mad Love.? und ihrem großen Comeback zurück auf die Bühne. Und ihre Fans haben sie nicht vergessen: Das erste Konzert in New York ist direkt ausverkauft. Die talentierte Sängerin kollaboriert auf der Platte mit hochkarätigen Pop-Produzenten und katapultiert sich mit dem Album zurück in die Top zehn der US-Album-Charts. Nun dürfen sich auch die deutschen Fans wieder auf JoJo freuen! 2020 kommt die Solo-Künstlerin für zwei exklusive Konzerte ins Luxor Köln (14. September) sowie sechs Tage später ins Lido Berlin (20. September).

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 23.10.2020
Zum Angebot
JoJo - Good To Know Tour
30,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Sie ist die jüngste Sängerin der US-Pop-Geschichte, die es mit einem Nummer-Eins-Hit an die Spitze der Charts schaffte - das war 2004 im Alter von 13 Jahren. Nach einer längeren Auszeit ist JoJo mit neuen Songs zurück, geht auf Tour und wird auch die deutschen Fans besuchen. Aufgewachsen in einfachen Verhältnissen in New Hampshire und Massachusetts, hatte Joanna Noelle Levesque durch ihre Mutter, die als Musical- und Kirchensängerin tätig war, früh Kontakt zur Musik und wurde von Diven wie Aretha Franklin, Whitney Houston, Ella Fitzgerald und Etta James geprägt. Schon als Kleinkind sang sie die Hits dieser Weltstars.2003 performt JoJo einen Whitney Houston Song bei ?America?s Most Talented Kids?. Ihre Stimme klang da bereits so gewaltig und stark, dass sie kurzerhand einen Vertrag erhielt. Mit ihrer Debüt-Single ?Leave (Get Out)? (2004) wurde die junge Amerikanerin im zarten Alter von gerade einmal 13 Jahren über Nacht zu einem Teenie-Star und stürmte weltweit die Charts. Kurz danach begleitet JoJo Usher auf seiner Europa-Tournee und baut ihre Fan-Gemeinde weiter aus. Nach dem gleichnamigen Album ?JoJo? (2004) sowie der Nachfolge-Platte ?The High Road? (2006) wird es musikalisch etwas ruhiger um die Künstlerin. Stattdessen konzentriert sie sich mehr auf die Schauspielerei und spielt unter anderem an der Seite von Emma Roberts in ?Aquamarin? und zusammen mit Robin Williams in ?Die Chaoscamper? sowie in Serien wie ?Hawaii Five-0? oder ?Lethal Weapon?.Nach einer zehnjährigen Auszeit von der Musik kehrt JoJo 2016 mit ?Mad Love.? und ihrem großen Comeback zurück auf die Bühne. Und ihre Fans haben sie nicht vergessen: Das erste Konzert in New York ist direkt ausverkauft. Die talentierte Sängerin kollaboriert auf der Platte mit hochkarätigen Pop-Produzenten und katapultiert sich mit dem Album zurück in die Top zehn der US-Album-Charts. Nun dürfen sich auch die deutschen Fans wieder auf JoJo freuen! 2020 kommt die Solo-Künstlerin für zwei exklusive Konzerte ins Luxor Köln (14. September) sowie sechs Tage später ins Lido Berlin (20. September).

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 23.10.2020
Zum Angebot