Stöbern Sie durch unsere Angebote (2.228 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Auf Der Bühne 2
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Gerhard Polt auf der Bühne, für Ohr und Aug, zum Hören und Sehen - der zweite Teil von Gerhard Polts großen Bühnennummern auf DVD.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Weihnachten auf der Bühne
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Alles, was Lily Jamison tun wollte, seit sie laufen konnte, ist zu tanzen. Als ihr mit 22 Jahren ein Platz am New Yorker Ballett angeboten wird, ist sie überglücklich. Ihre erste große Rolle ist die Zuckerfee in ´´Der Nussknacker´´. Dies ist nicht nur ihre Traumrolle, sondern sie kann sogar an der Seite ihres Freundes Mark tanzen, der den Prinzen darstellt. Doch kurz vor der Premiere zerstört ein Anruf all ihre Träume: Ihre geliebte Schwester Beth ist bei einem Autounfall gestorben. Obwohl sie Beth zu Ehren gerne aufgetreten wäre, überzeugt Mark sie davon, zu ihrer Familie zurückzukehren - auch wenn das wegen der großen Entfernung das Ende ihrer Beziehung bedeutet. Lily hat seit diesem Vorfall nie wieder getanzt - und auch Mark nicht mehr gesehen. Als jedoch ihre Nichte Sadie acht Jahre später die Gelegenheit bekommt, die Rolle der Clara in ´´Der Nussknacker´´ in Philadelphia zu tanzen, begleitet sie sie. Zufällig ist Mark der Regisseur des Stücks und bittet Lily um Hilfe, da kurzfristig die Besetzung der Zuckerfee ausgefallen ist. Kommt Lily nach all den Jahren die zweite Gelegenheit, ihren großen Traum wahr zu machen? Noch dazu zusammen mit ihrem Traummann?

Anbieter: buecher.de
Stand: 11.10.2019
Zum Angebot
Von der Bühne in die Welt
23,00 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Die Boeing 747 der Vietnam Airlines ist zum Einsteigen bereit. Der riesige, hellblau bemalte Vogel soll mich nach elfstündigem Flug nach Hanoi/Vietnam bringen. Dieser Flug wird mein Leben ändern.´´ So beginnt Michael Schottenbergs Reisetagebuch. Mehr als 40 Jahre lang hat er Theater ´´gelebt´´, davon allein die letzten zehn Jahre als Direktor des Wiener Volkstheaters. ´´Nun will ich es gut sein lassen. Es ist ja gut.´´ Der Nachtflug bedeutet den Übergang in sein neues Leben. Mit nichts als einem 40-Liter-Rucksack begibt sich der Geschichtensammler, Eigenbrötler und Philosoph auf Reisen - abseits des Mainstreams. ´´Schotti´´ berichtet von einem Gecko, der während des Fluges auf seinem Schoß Platz nimmt, vom Besuch bei Onkel Ho, vom Wolkenpass bei Da Nang, wo ´´Brautpaare an den Himmel stoßen´´, vom Trubel des Nachtmarktes in Hanoi, dessen Treiben ihn an expressive Bildkompositionen von Jackson Pollock erinnert - und er denkt zurückan wesentliche Momente seiner Theaterlaufbahn.

Anbieter: buecher.de
Stand: 04.10.2019
Zum Angebot
Sprechen auf der Bühne
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Lehr- und Arbeitsbuch, das in konsequenten Schritten den Weg vom ersten Atemzug, von Stimmäußerung und Sprachlaut bis zur Arbeit am Text geht. Schauspieltheoretische Hintergründe und praktische Übungen werden in diesem Band vereint. Mit zahlreichen erläuternden Abbildungen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Der Denker auf der Bühne
14,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das vorliegende Buch von Peter Sloterdijk unternimmt - anhand einer Neulektüre von Nietzsches Frühwerk Die Geburt der Tragödie aus dem Geiste der Musik - den Versuch, den Begriff Aufklärung auf eine neuartige Weise mit dem des Dramas zusammenzudenken, für den Nietzsche die ersten Hinweise geliefert hat. Wenn Aufklärung als Drama erkannt wird, dann zerfällt das theoretische Selbstmißverständnis der neuzeitlichen Philosophie.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Bühne frei für alle
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Methodensammlung für Lehrer an Grundschulen und weiterführenden Schulen, Fach: Deutsch, Klasse 1-13 +++ Improvisationstheater ist weit mehr als ´´einfach irgendwas´´ zu spielen: Es stärkt das Selbstbewusstsein, fördert Teamwork und Kreativität und hilft, spielerisch Konfliktlösungen zu erarbeiten. Wie Sie Improvisationstheater sinnvoll, unkompliziert und abwechslungsreich in Ihren Unterricht einbauen können, erklärt dieses Workshop-Buch. Der Leitfaden liefert verständliche Schritt-für-Schritt-Erklärungen von einfachen Übungen zu Bewegung und Ausdruck über das Spielen und Sprechen bis hin zum Improvisieren kompletter Stücke. Ob im regulären Unterricht oder in der Theater-AG: Mit einfachen Mitteln und origineller Methode entstehen Szenen und ganze Theaterstücke, die wirklich jeden Schüler mit einbeziehen. So fördert das vermeintliche Drauflos-Spielen die emotionale Entwicklung und eignet sich hervorragend zur Integration und Inklusion.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Zum Lernen auf die Bühne
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Spiel ist Probehandeln und deswegen Grundlage jedes wirklichen Lernprozesses. Spannende Vorträge und anschauliche Berichte aus der Praxis wurden von Johannes Galli und Galli Trainern für dieses Buch zusammengestellt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Das Arbeitsrecht der Bühne
119,95 € *
ggf. zzgl. Versand

die vollständig neu bearbeitete 3. Auflage des Handbuches fasst das Wesentliche des Arbeitsrechts der Bühne unter besonderer Berücksichtigung des Normalvertrags Bühne zusammen. Die Auseinandersetzung mit den Schiedssprüchen des Bühnenoberschiedsgerichts bildet einen wichtigen Schwerpunkt des Werkes.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Verweltlichung der Bühne?
69,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Titel dieses Buches nimmt denjenigen der früheren Studie ´´Die Entweltlichung der Bühne. Zur Mediologie des Theaters der klassischen Episteme´´ (2015) auf und führt die dort entfaltete Argumentation fort. Versucht die frühere Studie nachzuzeichnen, wie es im Laufe des 18. Jahrhunderts zu einer Verschließung der Bühne gegenüber dem weltlichen Raum-Zeit-Kontinuum oder - semiologisch formuliert - wie es zu einer Etablierung des Repräsentationsmodells im Theater kommt, so geht es im vorliegenden Anschlussband um die Analyse und Diskussion jener sich seit dem Ende des 19. Jahrhunderts manifestierenden Versuche, den im Horizont der klassischen Episteme aufgespannten Rahmen des Repräsentationsmodells zu sprengen, d.h. die Verschließung des Bühnenraums zu revidieren und mittels dieser ´Verweltlichung´ der Bühne die Kommunikationssituation Theater auf eine veränderte, spezifisch ´moderne´ Episteme neu auszurichten. Zur Sprache kommen dabei die das Feld absteckenden Theatermodelle des 20. Jahrhunderts: der Bühnennaturalismus der 1890er Jahre, die über Jahrzehnte und verschiedene Theatermodelle sich erstreckende Zusammenarbeit Max Reinhardts und Hugo von Hofmannsthals, Erwin Piscators Agitprop-Theater, Bertolt Brechts Episches Theater, das Dokumentarische Theater Peter Weissens und Heinar Kipphardts sowie Peter Handkes auf das politisch engagierte Theater antwortende Theatertheater und schließlich Botho Straußens Vision eines Theaters der Anwesenheit. Rekonstruiert werden indes nicht nur die Strategien, mittels derer die Theater-Avantgarden das Repräsentationsparadigma zu überwinden und durch Formen einer Wiedereingliederung des Zeichenraums Bühne in das weltliche Raum-Zeit-Kontinuum zu ersetzen versuchen. Vielmehr geht es darum, die jeweiligen Punkte auszuweisen, an denen diese Strategien fehlschlagen und sich im jeweiligen Theatermodell der Bühnenraum gegenüber dem weltlichen Raum-Zeit-Kontinuum verschließt. Mit anderen Worten: In der vorliegenden Studie geht es um die Fortdauer des Repräsentationsmodells im Theater der Moderne.

Anbieter: buecher.de
Stand: 11.10.2019
Zum Angebot